Faktor Unabhängigkeit

Ihr Betreuer im Hämophilie-Zentrum schult Sie oder Ihr Kind zur Injektion des Faktor VIII-Präparats und macht Sie fit für eine reibungslose Heimselbstbehandlung. Möglich ist auch eine vorübergehende Betreuung durch eine Hämophilie-Fachkraft bei Ihnen zuhause. Dabei lernen Sie oder Ihr Kind zusammen mit einer geschulten Pflegekraft den selbstbewussten und selbstbestimmten Umgang mit der Injektion in Ihrem eigenen Umfeld.

Fragen Sie im Hämophilie-Zentrum nach den Möglichkeiten zur Unterstützung bei der Selbstbehandlung.

Junge verwendet FaktorVIII-Präparat

Neben der Faktor VIII-Prophylaxetherapie gibt es weitere Behandlungsoptionen bei Hämophilie A.