Wenn nichts anderes mehr hilft: Operation

Ein chirurgischer Eingriff kann erwogen werden, wenn andere Maßnahmen zur Behandlung einer Gelenkerkrankung nicht mehr ausreichen. Falls Sie einen chirurgischen Eingriff in Erwägung ziehen, wird Ihr Hämophilie-Zentrum Sie umfassend beraten.