And the winners are...
Kleiner Bär zeigt großen Mut

Kleiner Bär zeigt großen Mut

Dieses Bilderbuch für Jungen mit Hämophilie im Alter zwischen drei und acht Jahren unterstützt Familien bei der Heimselbstbehandlung. Die farbenfroh illustrierte Vorlesegeschichte erzählt von einem Indianerjungen, der mit Hilfe der kleinen Stechmücke ‚Fibri‘ seine Hämophilie meistert.

Ein im Buch integriertes Stickerheft mit Mut-Stickern und Sammelkarten motiviert die Kinder zum Meistern der nötigen Therapie.

 weiterlesen

Älterwerden mit Hämophilie: eine neue Herausforderung

Menschen mit Hämophilie haben heute in Deutschland eine nahezu normale Lebenserwartung. Noch bis in die 1970er Jahre war das vollkommen anders.

 weiterlesen

Ihre persönliche Checkliste fürs Arztgespräch

Ihre persönliche Checkliste fürs Arztgespräch

Gehen Sie gut vorbereitet in Ihren nächsten Arzttermin – mit dem Checklisten-Generator von Bayer können Sie sich jetzt ganz einfach Ihre persönliche Fragenliste für den Arztbesuch zusammenstellen und ausdrucken.

 weiterlesen

Advance Working Group: Das Älterwerden im Fokus

Wie häufig und weshalb stürzen Patienten mit schwerer Hämophilie?

Die fortschrittliche Therapie von Hämophilie steigert die Lebenserwartung der Patienten. Mit zunehmendem Alter kann das Sturzrisiko steigen, daher wurde bei erwachsenen Patienten mit Hämophilie untersucht, wie häufig und wieso sie stürzen.

 weiterlesen

Welche Komplikationen treten bei Babys mit Hämophilie auf und wie kann man sie verhindern?

Kinder mit Hämophilie haben bereits als Babys während der ersten 2 Lebensjahre Blutungen. Die Auswertung einer Datenbank in den USA zeigte, dass Blutungen häufig durch den Geburtsvorgang oder medizinische Eingriffe wie Beschneidungen oder Injektionen ausgelöst werden.

 weiterlesen

Neue Erkenntnisse zur Therapietreue bei jungen Hämophilie-Patienten

Eine Therapie kann nur dann erfolgreich sein, wenn Patienten die Behandlungsempfehlungen des Arztes ernst nehmen und konsequent umsetzen. Dazu gehört bei Hämophilie auch der Umgang mit dem eigenen Körper, denn Betroffene sollten möglichst keine Verletzungen riskieren.

 weiterlesen

Copyright © Bayer Vital GmbH

Letzte Änderung: 19. Mai 2017   Seite drucken